Jens Külbel
Rettungsassistent, Lehrrettungsassistent, Medizinproduktberater, Vitalstoffberater = Gesundheitsberater

Durch seine langjährige Tätigkeit als Rettungsassistent und notfallmedizinischer Ausbilder ist Jens Külbel auf viele Menschen mit schwersten Erkrankungen getroffen und hat auch viele Ungereimtheiten der westlichen Medizin kennenlernen müssen. In dieser Zeit traf er auf eine Menge Menschen, denen nie jemand richtig zugehört hat bzw. sich die Zeit nahm zuzuhören. Die meisten dieser Menschen vertrauten trotzdem immer wieder ihrem Arzt und begaben sich letztendlich in die Fänge der Pharmaindustrie. Sein eigenes Vertrauen kam völlig zum Erliegen, als er eine erschütternde Diagnose einer schulmedizinisch unheilbaren Krankheit bekam. Mit “unheilbar” konnte und wollte er sich aber nicht abfinden. Er begab sich auf die Suche nach alternativen bzw. komplementären Behandlungsmethoden und machte einschlägige Erfahrungen. Auf seiner Suche lernte Jens Menschen mit eigener Krankheitserfahrung, unglaubliche Erfinder, sowie faszinierende Naturheilkundler und Therapeuten kennen. Diese Menschen halfen ihm, den Weg zur Gesundheit zu finden.
Bereits nach ca. 4 Jahren kam er zu dem Schluß “Ich bin gesund”!

Seither beschäftigt er sich mit Themen der wahrhaftigen Gesundheit und möchte seinen reichen Erfahrungsschatz mit Ihnen teilen.


Hier einige Auszüge aus dem Lebenslauf:

Schulabschluß mit Abitur 1987

– berufsbegleitende Ausbildung zum Rettungsasistenten
und Lehrrettungsassistenten 1991 bis 1994

– 1991 bis 2004 notfallmedizinische Tätigkeiten auf
Rettungswagen, Notarztwagen, Intensivtransporthubschrauber

– 1996 bis 2004 verantwortlicher Lehrausbilder im Rettungsdienst-
bereich eines Kreisverbandes, nebenberuflich tätig als Dozent an
Berufsfachschulen und als Praxisausbilder für Ärzte im Rahmen
der Ausbildung zum Notarzt

– Ausbildung Krisenmanagement mit Abschluß-Zertifikat – 2001

2001 – schulmedizinische Diagnostizierung  “unheilbare Krankheit”

– Gründung einer Gesundheitsinitiative und erste langsame Schritte
als Gesundheitsberater mit eigener Praxis – 2006

– 1. Abschluß zum zertifizierten Medizinproduktberater im
Bereich Komplementärmedizin – 2006

– 2010 – Eingangsuntersuchung einer privaten Krankenkasse
bestätigt Gesundheit (o. B.)

– Ausbildung und zertifizierter Abschluß zum Vitalstoffberater – 2013


Die Heilung der “unheilbaren Krankheit”